Bücherei der Pröbstingschule
dsc05790.jpg

Unsere Schule besitzt eine eigene Schulbücherei. Die Kinder haben jede Woche die Möglichkeit, sich ein neues Buch auszuleihen.  

dsc05781.jpgDie Bücher wurden gekennzeichnet (Sachbücher, für Klasse 1,2 ..., Jungenbücher, Antolin). So findet sich jedes Kind zurecht.


Bibfit-Kurs in der Remigiusbücherei
img_3785.jpg
Unsere Erstklässler haben den ersten Teil ihres Bibfit-Kurses in der Remigiusbücherei in Borken absolviert.
Unter der Leitung von Frau Heitfeldt erforschten die Kinder, wofür die ganzen Aufkleber an den Bücherei-Büchern sind und wie sie Bücher ganz nach ihrem Geschmack und für ihr Alter finden können.
Anschließend wurde die Kinderecke zum Schmöckern genau unter die Lupe genommen. Jedes Kind bekam eine eigene Bibfit-Tasche. So konnten sie ihre ausgeliehenen Bücher mitnehmen.

In Silben lesen

dsc03841.jpg
Im ersten Schuljahr lernen die Kinder alle Buchstaben kennen. Das Zusammenziehen zu Wörtern ist für  alle Kinder eine Herausforderung.
Das Lesen in Silben erleichtert den Kindern diesen Prozess. Die tägliche Leseübung wird dadurch viel einfacher und die Sinnentnahme gelingt viel schneller. Denn nicht selten lesen die Kinder Bes-en statt Be-sen oder Am- eis-e statt A-mei-se. Oder was sind eigentlich Blu-men-to-pfer-de? Erstlesebücher mit Silbenbögen werden viel schneller durchgelesen und dann bei Antolin beantwortet. 
 

dsc03830.jpg










Lesepaten

 dsc03745.jpg

Die Lehrerinnen der Pröbstingschule verabreden im Laufe des Schuljahres immer wieder Zeiten, in denen die Kinder sich klassenübergreifend etwas vorlesen.
dsc03733.jpg





Auf diesen Bildern sind Schüler und Schülerinnen des ersten und des dritten Schuljahres zu sehen.  Ein Kind des dritten Schuljahres übernimmt dabei die Patenschaft eines Kindes aus dem ersten Schuljahr.
dsc03729.jpg
In den Klassenräumen, in der Bücherei oder im Zwergenstübchen suchen sich die Schüler/innen ein ruhiges Plätzchen, um sich dann aus unterschiedlichen Büchern gegenseitig etwas vorzulesen.


 

 

Autorenlesung in der Remigius-Bücherei (04.04.11)

dsc04145.jpg
Am Montag fuhren das dritte und das vierte Schuljahr nach Borken zur Bücherei. Dort erwartete sie bereits Sabine Ludwig aus Berlin. Die Autorin stellte sich und ihre Bücher vor.
dsc04156.jpg

Danach erzählte sie uns etwas vom Inhalt ihres Buches "Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft". Anschließend las sie uns daraus vor. Die Kinder durften der Autorin Fragen stellen und zum Schluss gab es noch für jedes Kind ein Autogramm.