20170808 120632kl

Es brennt wie Feuer, wir sind nah am Wasser gebaut, wir leben auf der Erde und wir brauchen Luft zum Atmen.

Diese und ähnliche Aussagen begegnen uns immer wieder im Alltag. Doch welche Bedeutung steckt dahinter?
Was sind die 4 Elemente und wo begegnen wir ihnen im Alltag?
Damit beschäftigten sich mit voller Motivation und Neugier die OGS-Ferienkinder an der Astrid-Lindgren- Schule.

Aus Tonerde formten alle Kinder kleine Blumenschalen und sogar einen eigenen kleinen Ofen.
Mit Wasser gestaltete jeder sein eigenes, kleines "Gurkenglas-Aquarium".

Beim Weitflugwettbewerb konnte jeder testen, wie gut und vor allem weit der Wind die Papierflieger trägt
und mit Hilfe eines Feuerkorbs konnten alle Ferienkinder ihr eigenes Stockbrot backen.

Höhepunkte waren zudem eine Shoppingtour nach Borken, ein Ausflug zu einem Bauernhof mit einer Kutsche sowie
eine große Schatzsuche, bei dem der Schatz nur durch das Wissen über die 4 Elemente gefunden werden konnte.

Alles in allem eine supertolle und spannende Ferienbetreuung, die alles andere als nur "heiße Luft" war ;-)