DSC00003 a

 

Die Kinder der Astrid-Lindgren-Schule freuen sich über eine Spende

Dank des Fördervereins ist die Spieleausleihe der Astrid-Lindgren-Schule wieder gut bestückt. Stellvertretend für alle Kinder der Schule nahmen heute einige Schülerinnen und Schüler des vierten Jahrgangs eine große Kiste mit Sandspielzeugen, Springseilen, Straßenkreiden und vielem mehr entgegen. Die Spielsachen werden den Kindern sicher viel Freude bereiten und für abwechslungsreiche, spannende Pausen sorgen. Und auch die Kinder der vierten Klasse, die verantwortungsvoll den täglichen Ausleihdienst übernommen haben, sind glücklich, dass sie nun noch mehr anzubieten haben.

Zusätzlich zur Spende für die Spieleausleihe schenkte der Förderverein allen Klassen der Astrid-Lindgren-Schule darüber hinaus sogar auch noch einen neuen Klassenfußball. Hierüber durften sich zudem auch die Kinder der Pröbstingschule in Hoxfeld freuen, denn auch hier kann nun wieder mit drei neuen Fußbällen in den Pausen gekickt werden.

Ein großes Dankeschön gilt dem Förderverein, der sich sicher sehr über weitere Mitglieder im Kreise der Eltern freuen würde!